Livraison gratuite : France 60€, Belgique et Luxembourg 80€, Reste de l'Europe 100€, DOM-TOM 120€.

Was sind die Unterschiede zwischen der ketogenen und der veganen Ernährung?

ketogene Diät

Auf den ersten Blick scheinen ketogene und vegane Ernährung gegensätzlich zu sein. Die ketogene Diät (oder Ketodiät) ist eine fettreiche, kohlenhydratarme Diät, die Sie dazu ermutigt, viele tierische Produkte und rotes Fleisch zu essen.

Die vegane Ernährung vermeidet tierische Quellen vollständig und ist im Allgemeinen eine fettarme Ernährung, die nur Gemüse und andere pflanzliche Lebensmittel bevorzugt.

Trotz ihrer Unterschiede kommen diese ketogenen und veganen Diäten aufgrund ihrer Vorteile zusammen: Gewichtsverlust, geringeres Risiko für Herzkrankheiten und Typ-2-Diabetes und mehr.

Lesen Sie diesen Artikel, um einen Überblick über den Vergleich zwischen ketogen und vegan zu erhalten und zu verstehen, welche Diät Ihnen am besten hilft, Ihre Gesundheitsziele zu erreichen.

Was ist der Unterschied zwischen ketogener und veganer Ernährung?

Die ketogene Diät ist eine fettreiche, kohlenhydratarme Diät, die die Fettabsorption betont reichlich vorhanden aus Quellen wie Kokosöl, Macadamiaöl, Avocado, Olivenöl, Butter, Käse, Wildfisch und rotes Fleisch.

Veganismus ist eine Art zu essen, die ausschließlich auf Produkten pflanzlichen Ursprungs basiert. Im Allgemeinen werden grünes Gemüse, Vollkornprodukte, Nüsse, Samen und Stärken wie Süßkartoffeln und Kürbis bevorzugt.

Es gibt einige Ähnlichkeiten zwischen ketogener und veganer Ernährung. Beide betonen Vollwertkost und ermutigen Sie, sich mit den hochwertigsten Zutaten zu ernähren, die Sie finden können.

Außerdem können beide Diäten Ihre allgemeine Gesundheit verbessern, solange Sie sich ihnen richtig nähern.

Diese beiden Diäten funktionieren jedoch sehr unterschiedlich.

Wie funktioniert die ketogene Ernährung?

Die ketogene Diät wirkt, indem sie Ihren Stoffwechsel in einen Fettverbrennungszustand versetzt, der als bezeichnet wird Ketose.

Bei einer Standarddiät verwendet Ihr Körper Kohlenhydrate als Hauptbrennstoffquelle. Ihr Verdauungssystem zerlegt Kohlenhydrate in Zucker, der durch Ihren Dünndarm in Ihren Blutkreislauf gelangt. Ihr Blut transportiert dann den Zucker zu hungrigen Zellen und versorgt sie mit dem Treibstoff, um Ihren Körper zu steuern.

Wenn Sie jedoch aufhören, Kohlenhydrate zu essen - oder Ihre Kohlenhydrataufnahme auf ein Minimum reduzieren -, können Ihre Zellen keinen Zucker mehr als Brennstoff verwenden. Nach einigen Tagen (Keto-Anpassungsphase genannt) hört Ihr Körper auf, Kohlenhydrate zu verbrennen, und beginnt, Fett als Hauptenergiequelle zu verwenden.

Wenn Sie Fett als Brennstoff verbrennen, sind Sie in Ketose.

Ketose ist das Ziel der ketogenen Ernährung und für die meisten gesundheitlichen Vorteile von Keto verantwortlich. Im Folgenden erfahren Sie mehr über die Vorteile der ketogenen Ernährung.

Anwalt

Wie funktioniert die vegane Ernährung?

Veganer essen nur pflanzliche Lebensmittel, von denen viele reich an Nährstoffen und kalorienarm sind. Vegane Ernährung ist im Allgemeinen fett- und kohlenhydratarm und enthält eine Vielzahl von Gemüse, Hülsenfrüchten und Vollkornprodukten.

Als Veganer kann man schlecht essen. Brot, Kuchen, zuckerhaltige Getränke und andere süße oder fettige Gerichte können ohne tierische Produkte zubereitet werden. Die meisten Veganer konzentrieren sich jedoch auf hochwertige Vollwertkost, die reich an Mikronährstoffen ist.

Und weil Gemüse und andere pflanzliche Lebensmittel oft kalorienarm sind, können Veganer viel essen und gleichzeitig ihre Gewichtsverlustziele erreichen.

Die gesundheitlichen Vorteile der ketogenen Ernährung

Schneller Gewichtsverlust

Mehrere Studien haben gezeigt, dass die ketogene Diät eine gute Wahl zur Gewichtsreduktion ist.

Ketose unterdrückt den Hunger und macht Sie mit weniger Essen voller. Menschen, die eine ketogene Diät einhalten, berichten oft, dass sie Gewicht verlieren können, ohne hungrig zu werden, was erklären könnte, warum die Ketodiät langfristig bessere Ergebnisse beim Abnehmen erzielt als viele andere Diäten.

Verbesserte geistige Klarheit

Die Forschung zur ketogenen Ernährung und zur geistigen Leistungsfähigkeit ist noch relativ neu, aber mehrere Studien haben vielversprechende Ergebnisse ergeben.

Die Ketodiät kann die Gehirnfunktion verbessern und das Fortschreiten von Alzheimer, Parkinson und anderen neurodegenerativen Erkrankungen verlangsamen. Viele neurodegenerative Erkrankungen verändern den Stoffwechsel von Glukose (Zucker), unterbrechen die Brennstoffquellen von Gehirnzellen und verursachen deren Tod. Die Ketodiät bietet eine alternative Kraftstoffquelle (Ketone), die die Gehirnfunktion verbessern kann. Ketone sind auch neuroprotektiv.

Die gesundheitlichen Vorteile der veganen Ernährung

Gewichtsverlust

Veganer sind im Allgemeinen dünner als Allesfresser, und mehrere Studien haben gezeigt, dass pflanzliche Ernährung fettleibigen Menschen beim Abnehmen hilft.

Einer der möglichen Gründe ist, dass viele vegane Grundnahrungsmittel - Gemüse, Obst, Hülsenfrüchte usw. - sind kalorienarm, so dass Sie viel essen und Gewicht verlieren können.

Wenn Sie viel essen und versuchen, Gewicht zu verlieren, kann Veganismus eine gute Wahl sein.

Vermindertes Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Studien haben gezeigt, dass Veganer weniger Herz-Kreislauf-Erkrankungen ausgesetzt sind.

Vegane Ernährung ist auch mit einem geringeren Risiko für verstopfte Arterien, Herzinfarkt und Schlaganfall verbunden.

Welche Diät ist einfacher?

Wenn es um eine Diät geht, ist die wichtigste Frage, können Sie sich daran halten?

Im Allgemeinen fällt es den Menschen schwer, langfristig eine Diät zu machen. Die beste Diät für Sie ist eine, die Sie monatelang oder jahrelang essen können.

Wie ist die ketogene Ernährung im Vergleich zur veganen Ernährung, wenn es um die langfristige Einhaltung geht?

Die langfristige ketogene Diät

Auf den ersten Blick scheint Keto eine schwierige Diät zu sein. Es ist restriktiver als andere kohlenhydratarme Diäten wie die Paleo-Diät und Atkins - beide erlauben mehr Kohlenhydrate.

Untersuchungen legen jedoch nahe, dass das Festhalten an der Ketodiät auch über lange Zeiträume recht gut ist.

Eine der Erklärungen ist die Wirkung der ketogenen Ernährung. Ketose unterdrückt Ihren Appetit, was es einfacher macht, mit der Zeit Gewicht zu verlieren - Sie fühlen sich selbst bei einem Kaloriendefizit nicht ständig hungrig.

Wenn Sie ein Verlangen nach Zucker haben, kann es auch einfacher sein, mit dem Essen aufzuhören, als sich nur zu moderieren. Viele Menschen berichten, dass ihr Verlangen nach Zucker und Kohlenhydraten nach einigen Wochen ketogener Ernährung verschwindet.

Die langfristige ketogene Diät

Untersuchungen legen nahe, dass die vegane Ernährung weder einfacher noch schwieriger zu befolgen ist als andere Diäten.

Eine Studie von 2015 fanden heraus, dass sich Menschen über einen Zeitraum von sechs Monaten so leicht an eine vegane Ernährung halten konnten wie an eine Allesfresser-Diät.

Wenn Sie vegan werden möchten, beachten Sie einige Dinge:

  • Essen Sie hochwertige Lebensmittel. Das Entfernen tierischer Produkte reicht für eine gute Gesundheit nicht aus. Sie werden wahrscheinlich keine Ergebnisse sehen, wenn Sie Kuchen, Kekse, Nudeln, Brot, Burger essen. Konzentrieren Sie sich stattdessen auf frisches Obst und Gemüse, Hülsenfrüchte, Getreide und andere Vollwertkost.
  • Protein im Fokus. Eine unzureichende Proteinaufnahme ist eine häufige Bemerkung bei einer veganen Ernährung. Wenn Sie Ihre Mahlzeiten jedoch gut planen, können Sie Ihren Proteinbedarf decken, ohne tierische Produkte zu essen. Priorisieren Sie proteinreiche Lebensmittel wie Bohnen, Getreide, Quinoa, Sojabohnen und Erdnüsse.
  • Nehmen Sie Vitamin B12. Veganer sind auch einem Vitamin B12-Mangelrisiko ausgesetzt, da das Vitamin fast ausschließlich in Lebensmitteln tierischen Ursprungs enthalten ist. Nehmen Sie auch Omega-3-Präparate.

Die Schlussfolgerung ?

Es gibt keine einzige Antwort, wenn es um die beste Ernährung geht. Am wichtigsten ist es, die Ernährung zu finden, die Sie für nachhaltig halten.

Der beste Weg, um eine Diät zu finden, die funktioniert, ist zu experimentieren. Probieren Sie verschiedene Diäten aus, bis Sie eine finden, die sich für Sie gut anfühlt und Ihnen hilft, Ihre Ziele zu erreichen.

Wenn Sie eine ketogene Diät ausprobieren möchten, lesen Sie diesen Anfängerartikel, um detailliert zu verstehen, wie sie funktioniert.

Entdecken Sie unsere Auswahl für die ketogene Ernährung

Ausverkauft

Ausverkauft
Älterer Post
Neuerer Post

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

Schließen (Esc)
Rejoignez la communauté Keto !

Inscrivez-vous à notre newsletter pour être informé des nouveautés et recevoir nos offres promotionnelles ! 

Et bénéficiez d'un coupon de réduction de 10% sur tout le site pour votre première commande !

Age verification

By clicking enter you are verifying that you are old enough to consume alcohol.

Suchen
Einkaufswagen
Ihr Einkaufswagen ist im Moment leer.
Einkauf beginnen